Unser Verein ist offen für Hunde aller Rassen und Mischungen und bietet neben einem umfassenden Programm für die Hunde(führer)erziehung auch Mantrailing an.
Unsere Übungsleiter verfügen über alle notwendigen Ausbildungen und haben teilweise über 40 Jahre Erfahrung in der Hundeerziehung und Zucht.
Wir sind Mitglied im "Verband für das Deutsche Hundewesen" (VDH).

Corona Update 08.12.2021:

Mit Wirkung zum 04.12.2021 hat die Landesregierung RLP die 29.CoBeLVO veröffentlicht. Diese ist gültig bis zum 01.01.2022.

Für den Trainingsbetrieb beim VdH Iggelheim 1910e.V. bedeutet das, dass die 2G Regel gilt. Wer am Training teilnehmen möchte muss entweder geimpft oder genesen (amtlicher Nachweis erforderlich) sein. Ein einfaches Testergebnis ohne 2G Nachweis reicht nicht aus.

Für Minderjährige gilt die 2G Regel nicht.

Die Veranstalter des Trainingsbetriebs müssen die Einhaltung der 2G Regel kontrollieren und Menschen die die notwendigen Voraussetzungen nicht mitbringen sind abzuweisen. Bitte denkt daher an euren Impf- oder Genesenennachweis.

 

Gleichzeitig sind wir bei Einhaltung dieser regeln auf dem Hundeplatz während des Sportbetriebs von der Einhaltung des Mindestabstands befreit. Eine Maskenpflicht besteht während der Übungsstunde ebenfalls nicht.

 

Ich muss leider noch auf einen besonderen Umstand hinweisen.

Da unsere Toiletten zur Gaststätte gehören gilt für deren Besuch nicht nur die 2G Regel sondern die 2G+ Regel. Das bedeutet, dass Ihr zusätzlich noch ein negatives Testergebnis vorweisen müsst wenn Ihr auf die Toilette müsst.

Ich möchte darauf hinweisen, dass nicht der VdH sich diese Regeln ausgedacht hat.

 

Begleithundeprüfung 09/2017


Helferteam Vatertag 2017

Euer Weg zu uns:

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.